Weiterbildung zur Prozessbegleiter:in nach dem Konzept “ALLE WETTER – Kreisgespräche mit Gruppen” (Halle)

Weiterbildung zur Prozessbegleiter:in nach dem Konzept “ALLE WETTER – Kreisgespräche mit Gruppen” (Halle)

Die Situation

Als Sozialpädagoge, Lehrerin oder Therapeutin sehen Sie sich immer wieder mit Konflikten konfrontiert und kommen oft nicht zu Ihrer eigentlichen Arbeit – es wird immer schwieriger miteinander zu reden.

Sie sind es leid, jedes Mal an dieselben Grenzen zu stoßen und suchen nach einem Weg zu einem freundlichen und kooperativen Miteinander.

Sie möchten Ihre Kolleg:innen auf diesen Weg mitnehmen und als Team zu einer neuen Kultur des Umgangs mit Konflikten kommen. Dabei neigen Sie zu der Devise:
„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!“ (Gandhi)

Diese Fähigkeiten werden trainiert bzw. vertieft

Dialogische Haltung: Sie lernen Kreisgespräche achtsam anzubahnen und zu begleiten, sodass es persönlich und ehrlich wird und alle Stimmen gehört werden.

Gewaltfreie Kommunikation (M.Rosenberg): Sie üben sich darin, hinter herausfordernde Verhaltensweisen zu schauen und vertiefen Ihre Fähigkeit, wirksam auf Störungen oder starke Emotionen einzugehen.

Mediative Gesprächsführung: Sie bekommen mit ALLE WETTER eine Vorgehensweise an die Hand, mit der Sie Konflikte in Chancen für ein gelingendes Miteinander verwandeln können.

Was dadurch möglich wird

  • Sie verfügen über die Expertise, eine neue Gesprächskultur zu etablieren und damit u.a. Gewalt und Mobbing den Nährboden entziehen.
  • Kinder und Jugendliche oder auch Erwachsene machen die wertvolle Erfahrung, dass Konflikte im Gespräch prinzipiell lösbar sind.
  • Als zertifizierte Prozessbegleiter:in können Sie sich bei Interesse für die Aufnahme ins ALLE-WETTER-Team bewerben und künftig selber Fortbildungen zu diesem Konzept für pädagogische Fachkräfte durchführen.

Was das Seminar beinhaltet

  • Intensiver 10-Tage-Kurs in Präsenz
  • Persönliche Ausbildung durch den Begründer des Konzeptes
  • Begleitung durch eine Person aus dem ALLE WETTER Team
  • 2 Einzelcoachings mit Blick auf die eigene Durchführung von ALLE WETTER Kreisgesprächen
  • Nachtreffen, Vertiefungsseminare und kollegialer Austausch zu verschiedenen Themen
  • Alle Materialien und Kursinhalte sind auf Dauer digital verfügbar.

Zur Online-Anmeldung auf andregoedecke.de

Seminarablauf

Tag 1-3: Dialogische Präsenz

  • Dialogverständnis bei Martin Buber, David Bohm und beim indigenen Council
  • Die Balance zwischen achtsamem Zuhören und Intervention finden, eigene Annahmen, Urteile, Denkmuster und deren Grenzen reflektieren
  • Formate, Methoden und Vorgehensweisen für dialogische Prozessbegleitung

Tag 4-7: Umgang mit Konflikten

  • Reflexion eigenen Konfliktverhaltens
  • Übung in empathischer Präsenz und klarer Kommunikation in herausfordernden Situationen
  • Gesprächsführung in Gruppen mithilfe der 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation

Tag 8-10: Vorbereitung auf die Praxis

  • Sicherheit und Flexibilität im Umgang mit dem ALLE-WETTER-Methoden-Set erlangen
  • Kreisprozesse initiieren und begleiten – den eigenen Stil finden
  • Visionsarbeit und Vernetzung: Implementierung der Kreisgespräche in Ihre berufliche Praxis, Möglichkeiten künftiger kollegialer Unterstützung

Worauf Sie sich noch freuen können

Der Kurs bietet neben der Vermittlung des ALLE-WETTER-Ansatzes und dem Trainieren kommunikativer Fähigkeiten Raum für echte Begegnung, Gemein-schaftserfahrung und persönliches Wachstum.

Die Vertiefung dialogischer Fähigkeiten bewirkt erfahrungsgemäß nicht nur in der beruflichen Praxis einen positiven Unterschied, sondern bspw. auch in Familie und Partnerschaft.

Jenseits theoretischer Abhandlungen kommen spielerische Elemente, interaktive Übungen und räumliche Settings zum Einsatz, welche neben dem kognitiven Lernen auch zu sinnlichem Erfassen und gefühlten Erkenntnissen beitragen.

Seminarleitung

André Gödecke – Kursleitung
Dipl.Päd., Mediator, Dialogprozessbegleiter, GfK-Trainer, LiveTrust®Coach , Entwickler des Konzeptes ALLE WETTER Kreisgepräche

Gerlinde Coch – Kursbegleitung
Krankenschwester, Mediatorin, Kursleitung Palliative Care DGP, Supervisorin/Coach DGSv, Trainerin KoW® u. respectare®, ALLE WETTER Prozessbegleiterin

Zur Online-Anmeldung auf andregoedecke.de

Organisatorisches

Termine:
02.-06.12.2024 (Modul 1)
10.-14.03.2025 (Modul 2)

Seminarort:
Halle (S.), Gründer:innenHaus, Steiler Berg 4

Seminarbeitrag: 1600,00 Euro

Verpflegungspauschale: 150,00 Euro (Mittagessen, Kaffee & Kuchen u. Getränke)

Hinweis: Das Programm „Weiterbildung direkt“ der IB Bank Sachsen-Anhalt fördert nach einer Pause wieder berufsbezogene Weiterbildungen zwischen 60 % und 90 % des Teilnahmebeitrages.

Weitere Informationen finden Sie auf der Weiterbildung direkt Webseite .

Die Anerkennung der Weiterbildung für Bildungsurlaub ist beantragt und wird in Kürze vorliegen.

Kontakt
André Gödecke – buero@andregoedecke.de

Anmeldung:

Zur Online-Anmeldung auf andregoedecke.de

Weitere Veranstaltungen